Ihr Warenkorb
keine Produkte
« Erster « zurück weiter » Letzter » 18 Artikel in dieser Kategorie

Hessen Cassel Jäger Regiment

Art.Nr.:
FM 75-10
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Größe:
35,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,076 kg je Stück
 

Skulpteur: Carl Reid

Maler: Frank Konetzke
 
 
Material: Resin/Zinn

Größe: 75mm
 
 
Teile: 7
 
 
 
 
 
 
Geschichte:
 
Das Jägerregiment gehört zu den Elitetruppen der Hessen-Cassel Armee, welche im ersten Unabhängigkeitskrieg in Amerika auf der Seite der Briten kämpfte. Das Jägerregiment war als besonders tapfer und mutig kämpfende Einheit bekannt. 1776 wurden zwei Jägerkompanien zusammen mit den anderen hessischen Einheiten nach Amerika verschifft. Zunächst kommandierte Col. Carl von Dunop die Truppen. Er wurde im Oktober 1777 beim Angriff auf Ford Mercer tödlich verwundet. Das Kommando ging auf Col. Adolphus von Wurm. Die Uniform ähnelte sehr der Uniform der preuss. Jägerregimenter. Die Hauptwaffe der Jäger war das Kurzgewehr vom Kaliber 65, hergestellt in der Waffenschmiede in Schmalkalden/Deutschland. Als Zweitwaffe diente ein Kurzschwert, was die dargestellte Figur gegen einen Tomahawk getauscht hat.